Brutmaschine MG316 Neptunus
Brutmaschine MG316 Neptunus
Brutmaschine MG316 Neptunus
Brutmaschine MG316 Neptunus

Brutmaschine MG316 Neptunus

Referenz: SH316ADS

Technische Informationen


Produktbeschreibung

Das Modell MG 316 NEPTUNUS war Gegenstand von einigen neuen und wesentlichen Änderungen beim Lüftungssystem und beim Mechanismus der Eierwendung, welche die Leistungen beachtlich gesteigert haben und es zu Recht für unsere Kundschaft noch begehrenswerter gemacht hat. Die Brutmaschine Mod. Neptunus stellt neben allen serienmäßigen Ausstattungen eine Einführung in den Gebrauch der halbprofessionellen Maschinen da und wenn wir auch die effektive Menge an Eiern berücksichtigen, die sie aufnehmen kann, weist ist ein hervorragendes Qualität / Preis Verhältnis auf.



• Kabine aus geschichteten Materialien mit Laminatvollendung die Brutmaschine ist auch in der Ausführung aus vorlackiertem, wärmeisolierten Stahl erhältlich.

• Die Brutmaschine MG 316 Neptunus, mit vollautomatischer Eierwendung, verwendet die speziellen Lagen für Eierkartonzellen aus sehr dichtem Kunststoff, die unserer Palette der professionellen Brutmaschinen eigen sind.

• Das Ablesen der Temperatur erfolgt mithilfe eines Präzisionsthermometers in °F und das Hygrometer mit feuchtem Kolben ermöglicht eine präzise Lesung des Feuchtigkeitssatzes in der Brutmaschine.

• Ein an der Klappe angebrachtes Sichtfenster ermöglicht die perfekte Einsicht in die Brutmaschine und die interne Beleuchtung ermöglicht die Kontrolle des Ausschlüpfens der Eier ohne die Klappe zu öffnen.

• Ein Digital (oder auf Wunsch Analog-) Thermostat mit Dezimalgenauigkeit ermöglicht eine leichte und genaue Temperatureinstellung.

• Die Maschine ist mit einem neuen Motorgebläse mit hochwertigen selbstkühlenden Lagern, das eine gleichmäßige Luftverteilung in dem gesamten Innenraum fördert und hervorragende Schlupfergebnisse gewährleistet, und mit einer vom Benutzer kontrollierten Spezial-Vorrichtung ausgestattet. Der angemessene Luftaustausch mit sich daraus ergebendem Kohlendioxyd-Ausstoß erfolgt über die dafür vorgesehenen Lüftungsöffnungen.

• Die mit kombiniertem Brut- und Schlupfabteil versehene Brutmaschine Mod. MG 316 Neptunus wurde für die Durchführung der Arbeit mit Wochenladungen und daraus resultierendem Wochenzyklus für das Schlüpfen entwickelt.



Eierkapazität (Brut)

• Huhn - Ente - Wildente = 216

• Fasan = 294

• Rotes Rebhuhn = 378

• Rebhuhn - Wachtel = 510

• Truthenne = 150

• Gans = 84



Eierkapazität (Schlupf)

• Huhn - Ente - Wildente = 100

• Fasan = 130

• Rotes Rebhuhn = 180

• Rebhuhn - Wachtel = 200

• Truthenne = 80

• Gans = 56

 

 

Inkubations- und Schlupfzeit

 

 

 

 

• Voller Zyklus = 21 Tage 

• Inkubationszeit = 18-19 Tage

• Schlüpfen = 2 Tage

 

 


Auswahl an Produkten

Fiem

Fiem gehört seit mehr als 30 Jahren zu den Führern in der Herstellung von Brut- und Schlüpfsystemen


Produkt-Video

Sie sind nun auf Farmitoo angemeldet, viel Freude bei Ihrem Besuch!
Es befinden sich noch keine Produkte in Ihrem Warenkorb
Herzlichen Glückwunsch, der ausgewählte Artikel wurde in den Warenkob gelegt!

Menge : 1