Brutmaschine MG 1300 S ECO
Brutmaschine MG 1300 S ECO
Brutmaschine MG 1300 S ECO
Brutmaschine MG 1300 S ECO
Brutmaschine MG 1300 S ECO

Brutmaschine MG 1300 S ECO

Referenz: S1300ADS

Technische Informationen


Produktbeschreibung

Dieses Inkubatormodell wurde kürzlich entwickelt und implementiert, um die Erwartungen derjenigen zu erfüllen, die ohne viel Aufwand ein professionelles Inkubationsprojekt beginnen möchten. Der Inkubator Mod. MG2500 Eco kombiniert eine gute Eierkapazität, eine Reihe von innovativen Systemen, die es dem Benutzer erlauben, sicher zu arbeiten und die Bedürfnisse von kleinen Betrieben  voll zu befriedigen. Gekennzeichnet durch die hohe Qualität der Herstellungsmaterialien, kombiniert der Inkubator eine nachhaltige Leistung, die einem professionellen Inkubator würdig ist.

• Die Struktur besteht aus speziellen Wänden aus vorlackierten verzinkten Metallplatten mit einer Isolierung aus Polystyrol von 20 mm, die eine perfekte Isolierung garantieren und die Robustheit der Maschine garantieren.
• Das tägliche Wenden der Eier wird mit einem hochwertigen eigens dafür vorgesehenen Getriebemotor vorgenommen, der dank eines ständigen Automationsbetriebs eine korrekte Heranbildung des Embryos fördert und die schädlichen Haftungen an den Wänden des Eies verhindert.
• Die LCD-Steuereinheit erleichtert das Einstellen und Lesen der Temperatur- und Feuchtigkeitsparameter.
• Ein zusätzlicher elektromechanischer Thermostat, der unabhängig vom Hauptbedienfeld ist, ermöglicht dank des mitgelieferten Ersatzkabels die Aufrechterhaltung der Hauptfunktionen der Maschine im Falle eines Versagens des Steuerpults.
• Die Temperatur wird mit einem Präzisionsthermometer in Grad F abgelesen, und ein Feuchtkugelhygrometer ermöglicht das genaue Ablesen der Feuchtigkeit im Inkubator.
• Die Maschine ist mit einem professionellen Ventilator mit selbstkühlenden Lagern und einem speziellen Gerät ausgestattet, das die Intensität der Belüftung reguliert. Ausreichender Luftaustausch mit anschließendem Ausstoß von Kohlendioxid erfolgt durch spezielle Lüftungsöffnungen.
• Die Befeuchtung wird durch einen Deckelbehälter mit konstantem Wasserdurchfluss gewährleistet (auf Wunsch automatische Befeuchtung mit Ablesung und digitaler Einstellung über Hygrostat).
• Ein Sichtfenster an der Tür ermöglicht eine perfekte Sicht auf das Innere des Inkubators und die Beleuchtung hilft, das Ausschlüpfen der Eier zu kontrollieren, indem das Öffnen der Tür vermieden wird.

BEDIENFELD
Die elektronische Steuereinheit mit einem großen hintergrundbeleuchteten LCD-Display erleichtert die Verwaltung der folgenden erweiterten Parameter:
- Die Temperatur mit einem Temperaturbereich von 30 ° C bis 45 ° C und einer Auflösung von 0,1 ° C wird von der elektronischen Steuereinheit im PID-Modus mit Proportional-Integral- und Differential-Funktion oder mit ON / ON-System verwaltet. AUS
auf diese Weise wird eine absolute Dezimalgenauigkeit der Temperatur erhalten;
- sofortige Umwandlung in ° C / ° F;
- maximaler Sicherheitstemperaturalarm;
- Die LCD-Einheit, die in der Lage ist, die in UR angegebene Feuchtigkeit abzulesen (Bereich von 20 bis 99%),
Es ist mit einem Ausgang für eine mögliche Verbindung zu einem externen Ultraschall-Luftbefeuchter ausgestattet. Diese Lösung ist ein Befeuchtungssystem mit sehr moderner automatischer Regelung;
- Sprachen des Vorwahlmodus: Italienisch / Englisch.

INKUBATIONSKALENDER
Die LCD-Einheit ist mit dem neuen "Incubation Schedule" -Programm für die Verwaltung von 1 bis 4 Inkubationszyklen ausgestattet, mit dem Sie einzelne Chargen von Eiern laden können, z. B. eine wöchentliche Ladung, die die Tageszeit anzeigt. Inkubation haben Sie eine klare Aufzeichnung des gesamten Zeitraums, so dass Sie die genauen Bruttage definieren können, ohne sie selbst berechnen zu müssen.

DOPPELT / U-SENSOR: Sensoren, die Feuchtigkeit und Temperatur innerhalb der Maschine erfassen, sind vollständig getrennt, um die höchste Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Messung zu erreichen.

Eierkapazität (Brut und Schlupf)
• Huhn - Ente - Wildente = 1296
• Fasan = 1764
• Rotes Rebhuhn = 2268
• Rebhuhn - Wachtel = 3060
• Truthenne = 900
• Gans = 504

Inkubations- und Schlupfzeit

• Voller Zyklus = 21 Tage 
• Inkubationszeit = 18-19 Tage
• Schlüpfen = 2 Tage


Auswahl an Produkten

Fiem

Fiem gehört seit mehr als 30 Jahren zu den Führern in der Herstellung von Brut- und Schlüpfsystemen


Produkt-Video

Sie sind nun auf Farmitoo angemeldet, viel Freude bei Ihrem Besuch!
Es befinden sich noch keine Produkte in Ihrem Warenkorb
Herzlichen Glückwunsch, der ausgewählte Artikel wurde in den Warenkob gelegt!

Menge : 1